Startseite   |   Impressum   |   AGB   |   Datenschutz   |   Kontakt

Niedersachsen

Deutschlands zweitgrößtes Bundesland bietet Ihnen schmucke Städte und reizvolle Ferienlandschaften. Zwischen Meer, Marschen und Windmühlen offenbart sich Ihnen der raue Charme Ostfrieslands. Radeln Sie dem Horizont entgegen und machen Sie Rast in gemütlichen Teestuben. Bestaunen Sie die Hafenanlagen in Wilhelmshaven und besuchen den lebendigen Südstrand. Im Spätsommer zeigt sich die Lüneburger Heide von ihrer schönsten Seite. Doch es ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis, Deutschlands größtes Heidegebiet zu Fuß oder per Pferdekutsche zu durchqueren. Nicht nur Kinderherzen werden im Heidepark Soltau höher schlagen. Der Vogelpark Walsrode ist für mehr als 5 000 gefiederte Schönheiten aus aller Welt zu einer neuen Heimat geworden. Das man auch in Deutschland auf Safari gehen kann, beweist Ihnen das Safariland in Hodenhagen. An der Unterelbe befindet sich Deutschlands “größter Obstgarten”. Besonders im Mai bietet sich Ihnen im Alten Land ein beeindruckendes Bild. Zahllose Apfel- und Kirschbäume verwandeln die Landschaft in ein Farbenmeer. In der Metropole Hannover geleitet Sie ein “Roter Faden” auf dem Pflaster zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. In der alten Salzstadt Lüneburg können Sie in einen historischen Stollen absteigen und sich im Salzmuseum über das Handwerk schlau machen. Auf Grund ihres hübschen Altstadtkerns ist Celle weit über die Grenzen Niedersachsens hinaus bekannt. Pferdeliebhaber schätzen das Städtchen als Sitz des Niedersächsischen Landesgestüts und reisen in Scharen zu den jährlichen Hengstparaden.